Tagesaktuell
< 2020 >
August 6
  • 06
    Keine Veranstaltungen

OP Wrongturf

14.03.2020 | 19.30 Uhr

Wann: 14.03.20 um 19:30 (vorläufig)
Wo: ST10 Server #2
Wie: ST10 Forum- Informationen & Updates- JustSync Updates- Repo2 (bei Fragen gerne im TS vorbeischauen)
Warum: Viele unserer Mitglieder sind auch S.T.A.L.K.E.R.-Fans und wir sind immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen die, die Sinne kitzeln.

Kurze Einleitung für Leute die nicht im Bilde sind:

1986: Tschernobyl-Katastrophe. Reaktorblock 4 explodiert und es wird eine 30km Sperrzone um das Kraftwerk gezogen. Das Militär und Wissenschaftler bauen mehrere Untergrund- Labore und nutzen die Sperrzone um ungestört streng geheime Experimente durchzuführen.
Darunter Waffen, Biowaffen und Experimente an Menschen, + sie kombinieren die Gehirne von 7 Wissenschaftlern in einer Maschine und nennen diese CC (common consciousness).
Dieser „Supercomputer“ entwickelt schnell krasse Eigenschaften von Gehirnwäsche und Zombiefizierung von Menschen bis hin zum Umpolen der Physik.

2006: Das Militär verliert die Kontrolle über den Supercomputer und 90% der Lebewesen innerhalb der Sperrzone sterben oder mutieren zu grotesken Kreaturen. Dies geht als das zweite Tschernobyl Desaster in die Geschichte ein, das Militär versucht alles zu vertuschen und zieht eine schwer bewachte Grenze um die bereits bestehende Sperrzone.

2008: Seltsame und oft gefährliche Anomalien bilden sich in der „Zone“, in ihnen entstehen sogenannte „Artefakte“, welche ungeahnte Fähigkeiten haben z.B Radioaktivität absorbieren, Wunden in Sekunden heilen lassen oder die Haut des Trägers hart wie Metall werden zu lassen ect. Solch eine Entdeckung bleibt selbstverständlich nicht unbemerkt und so wird die Zone mit Wissenschaftlern, Miliär, privaten Militärorganisationen, Banditen oder einfachen Zivilisten geflutet, alle auf der suche nach diesen wertvollen „Artefakten“.

2011: Die „CC“ also der Supercomputer reagiert auf die Massen an Menschen die versuchen die „Zone“ zu erkunden und entwickelt mithilfe von Gehirngewaschenen Wissenschaftlern und Militärs Abwehreinrichtungen die „Stalker“ wie die Menschen in der Zone genannt werden davon abhalten in das innere der Zone vorzudringen. Die Stalker, rotten sich in verschiedene Fraktionen zusammen und kämpfen um die Vorherrschaft der Zone.

2012 (jetzt): Die Lage in der Zone hat sich etwas stabilisiert, Die „CC“ hat mit Hilfe ihrer Einheiten die „Monoliden“ genannt werden das innere der Zone unter ihre Kontrolle gebracht. Die Anlagen zur Abwehr der Stalker machen ein vordringen immer noch unmöglich. Die „Monoliden“ starten immer wieder Angriffe aus dem Zentrum heraus und versuchen so die Stalker aus der „Zone“ zu vertreiben. Das Miliär steht mit dem Rücken an der Wand und versucht bislang vergeblich die „Zone“ wieder unter ihre Kontrolle zu bringen, dabei schießen sie ohne Warnung auf jeden Stalker der es wagt sich zu zeigen.

Und an dieser Stelle kommt ihr in die Zone und entscheidet selbst was als nächstes geschieht….

Slotliste:
1: Rookie – [ST10] Sebi
2: Rookie – [ST10] Nuka 50%
3: Rookie – [ST10] Max
4: Rookie – [ST10] Pvt.P
5: Rookie –
6: Rookie –
7: Rookie –
8: Rookie – [ST10] MrFloppy 50%

5 Antworten auf OP Wrongturf

Schreibe einen Kommentar

Shoutbox
Gadio
(11/05/2020 5:09:47 17)
Gadio
(23/05/2020 2:15:14 14)

1 · 2 · 3 · 4 · 5 · »
Kalender
< 2020 >
August
MDMDFSSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31